Weiterbildungsassistent (m/w/d) für Kardiologie

  • Stuttgart
  • Arzt
  • Vollzeit
  • Publiziert: 18.11.2022
scheme image

Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Für unsere Klinik für Innere Medizin 1 (Ärztliche Direktorin Frau Professor M. Kellerer) mit den Schwerpunkten Kardiologie, Diabetologie/Endokrinologie, Angiologie, Internistische Intensivmedizin und Allgemeine Innere Medizin suchen wir zum 01.01.2023 für den Schwerpunkt Kardiologie (Ärztlicher Leiter Dr. T. Güthe) einen engagierten und verantwortungsbewussten Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung Kardiologie. 

Der Schwerpunkt Kardiologie (1Ltd.Arzt/4 Oberärzte/2 WB-Assistenten/3 Assistenzärzte) verfügt über zwei Herzkatheterlabore und einen gemeinschaftlich genutzten Hybrid-OP.

Neben der 24-Stunden-Herzkatheterbereitschaft werden alle komplexen Interventionstechniken, sowie FFR, IFR/RFR und IVUS gestützte Interventionsverfahren angeboten. Darüber hinaus werden  Behandlungen struktureller Herzerkrankungen wie TEER (MitraClip), PFO- /ASD- sowie Vorhofohr-Verschlüsse durchgeführt. In Kooperation mit der SANA-Herzchirurgie implantieren wir TAVI`s.

Neben den katheterinterventionellen Verfahren werden jährlich über 100 Devices (SM, ICD, CRT, Event-Recorder) durch unser Team implantiert. 

Zudem verfügen wir über ein leistungsstarkes Echolabor mit zwei 3D-fähigen Echogeräten.
Kardio-CT und Kardio-MRT werden durch die Radiologische Abteilung angeboten.                                                                                                                              
Die Stelle Weiterbildungsassistent (m/w/d) für Kardiologie ist in Vollzeit (40 Stunden/Woche) befristet im Rahmen der Weiterbildung Innere Medizin ab 01.01.2023 zu besetzen.

Darauf haben Sie Lust

  • Sie sind zuständig für die internistische Betreuung von stationären und ambulanten Patienten mit überwiegend kardiologischen Erkrankungen.
  • Sie schätzen eine attraktive Tätigkeit in einem hoch motivierten und kollegialen Team.
  • Sie bevorzugen einen strukturierten Einarbeitungsprozess mit persönlichem Ansprechpartner.
  • Einarbeitung in der Funktionsdiagnostik (Echocardiografie, SM-/CRT-/ICD-Systeme).
  • Sie sind interessiert an einer interdisziplinären Zusammenarbeit und bringen Interesse an der Weiterentwicklung der Abteilung mit.
  • Nach Abschluss der Weiterbildung besteht die Möglichkeit des Erwerbs der Schwerpunktbezeichnung in der Kardiologie.

Das macht Sie aus

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) Innere Medizin (bzw. stehen kurz davor) und bringen idealerweise bereits Erfahrung im Bereich der nichtinvasiven Kardiologie mit.
  • Sie sind engagiert, selbstständig arbeitend und klar in Ihrer Kommunikation und haben eine empathische Persönlichkeit.
  • Als Teamplayer ziehen Sie mit allen anderen gemeinsam und motiviert an einem Strang.

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

  • Ein von echtem Miteinander geprägtes Arbeitsumfeld
  • Tarifliche Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Patientenakte
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile (Jobrad-Leasing, Freizeitaktivitäten etc.)
  • Vergünstigtes Firmenticket beim VVS

Sie haben noch Fragen? Gerne!



 
  • Andrea Gerdes
  • Chefarztsekretärin
  • 0711 6489-2102