Ausbildung Medizinisch-technische Radiologieassistentin (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Publiziert: 15.08.2020

Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zum Patienten in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter unseres Teams jeden Tag erleben.

Wir bieten in Kooperation mit der Akademie für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums Ulm zwei Ausbildungsplätze für den Ausbildungsbeginn 01.09.2021 an. Die schulische Ausbildung findet in Ulm-Wiblingen statt. Ihre praktischen Einsätze im Marienhospital finden in den Bereichen konventionelle und interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie statt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2020.

Das sind Ihre Aufgaben

  • In der diagnostischen und interventionellen Radiologie: bildgebende Untersuchungen und minimalinvasive Therapieverfahren durchführen
  • In der Nuklearmedizin: radioaktive Substanzen zur Diagnostik und Therapie anwenden
  • In der Radioonkologie: Tumorpatienten behandeln
  • In Strahlenschutz und Strahlenphysik: gesetzliche und gerätetechnische Vorschriften umsetzen und kontrollieren

Das sind Sie

  • Sie haben eine abgeschlossene Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Sie sind besonders interessiert an den Fächern Mathe, Biologie und Sie haben gute Deutschkenntnisse (mindestens C-1-Niveau)
  • Freude am Umgang mit Menschen und Spaß an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen und Fachbereichen
  • Verantwortungsbewusst, soziale kompetent und interessiert an Technik, IT und medizinischen Themen

Unser Angebot

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit 
  • Gute fachliche und persönliche Betreuung durch unsere fachverantwortlichen Ausbilder und die Praxisanleitungen in den Abteilungen
  • Vernetzungsangebote mit anderen Auszubildenden und Studierenden
  • Eine tarifvertraglich geregelte Vergütung und Sozialleistungen
  • Günstige Wohnmöglichkeiten, Jobticket und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

 
  • Referentin für Koordination Ausbildung
  • Frau Gabriele Lutz
  • 0711 6489-8726