Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

  • Stuttgart
  • Vollzeit
scheme imagescheme image
Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.
 
Das Team Logistik ist als zentraler Dienstleister das Rückgrat des Krankenhauses. Die Transporte in einem Krankenhaus sichern die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten.
 
Wir bieten einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) an. 

Start der Ausbildung ist am 01.09.2024. Während der dreijährigen Ausbildung werden Sie durch Fachkräfte in den Abteilungen betreut.

Ihre Aufgaben

Im praktischen Teil der Ausbildung lernen Sie folgende Bereiche kennen: 
  • Zentrallager (Schwerpunkt) - Sie nehmen unterschiedlichste Waren in unserem Zentrallager an und prüfen diese nach vorgegebenen Kriterien. Im Warenwirtschaftssystem buchen Sie sämtliche Vorgänge. Sie kommissionieren die im Haus bestellten Waren und stellen sie bereit.
  • Logistik - In der internen Distributionslogistik sorgen Sie dafür, dass wichtige medizinische Materialien in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind. 
  • Virtuelle Welt - Alle Prozesse sind auch digital begleitet. Sie lernen, sich in den Computersystemen der Logistik sicher zu bewegen.
  • Schnittstellen - Die Logistik arbeitet mit vielen Schnittstellen zusammen, die Sie ebenfalls kennenlernen werden.
 Für den theoretischen Teil der Ausbildung besuchen Sie 1,5 Tage pro Woche die Kaufmännische Schule I in Stuttgart-West.

Die Anforderungen

  • Mindestalter von 16 Jahren (bei Ausbildungsbeginn oder kurz danach)
  • Guter Schulabschluss (Hauptschule oder Realschule)
  • Deutschkenntnisse (Niveau B2)
  • Interesse an IT-Themen
  • Sie organisieren gerne, sind zupackend und arbeiten gerne im Team

Unser Angebot

  • Ein von echtem Miteinander geprägtes Arbeitsumfeld mit Sommerfest, Weihnachtsfeier u.v.m.
  • Tarifliche Vergütung (nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR)
  • 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket und Fahrtkostenzuschuss
  • Jobrad-Leasing (bei unbefristeten Arbeitsverträgen)
  • Vielfältiges Essensangebot in unserer Kantine
  • Gratis Mineralwasser am Arbeitsplatz
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über ZVK (Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem ÖD) und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebs-Kita-Plätze (derzeit leider belegt)
  • 1-wöchige Sommerferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitenden
  • Wohnmöglichkeiten: günstige Miete für Ihren Start in Stuttgart
  • Sportangebote und Aktivitäten
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Frau Birgit Westenhuber
0711 6489-8090