Endoskopie-Koordinator (m/w/d)

  • Stuttgart
  • Vollzeit
  • Publiziert: 28.03.2022
scheme image

Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Die Endoskopie nimmt in unserem Hause eine Schlüsselrolle ein: Die Koordination und Planung der endoskopischen Eingriffe ist unabdingbar für eine erfolgreiche Gesamtsteuerung aller Prozesse. Es gilt, die Anfragen effizient und optimal im Tagesgeschäft umzusetzen, immer mit einem Fokus auf das Wohl unserer Patient*innen.

Ein Anspruch an einen Standard, den wir gerne mit Ihnen ausbauen möchten – Das bedeutet für Sie: Freiräume, in die Sie einbringen können, was Ihnen wichtig ist – Ihre Erfahrung, Ihre Ideale und Ihre Ideen.

Die Stelle ist unbefristet. Der Beschäftigungsumfang beträgt 39 Stunden/Woche.

Darauf haben Sie Lust

  • Sie koordinieren den Endoskopie-Betrieb unter Beachtung einer effizienten und optimalen Auslastung der zur Verfügung stehenden Kapazitäten
  • Als fachlich weisungsbefugte Person koordinieren Sie die Abläufe vor, während und nach den Untersuchungen in Abstimmung mit den Schnittstellen zu den Stationen, Tagesklinik sowie der Ambulanz
  • Mit Auswertungen und Reportings relevanter Endoskopie-Kennzahlen berichten Sie an Ihren Vorgesetzten und leiten resultierende Maßnahmen ab
  • Sie wirken bei der strategischen Steuerung und Ausrichtung der Endoskopie unter Berücksichtigung der Leistungsentwicklung und wirtschaftlicher Aspekte mit
  • Mit einer regelmäßigen, interdisziplinären Endoskopie-Konferenz halten Sie alle Beteiligten up-to-date und bieten Raum zum Austausch

Das macht Sie aus

  • Als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), haben Sie idealerweise die Weiterbildung zum Fachkrankenpfleger (m/w/d) im Endoskopie-Dienst; alternativ haben Sie sich mit einem Studium im Bereich der Gesundheits- oder Pflegewissenschaften weitergebildet – was zählt, ist die relevante Berufserfahrung, die Sie mitbringen
  • Sie verfügen über eine hohe Affinität zur Prozessanalyse und -optimierung in Verbindung mit den wirtschaftlichen Zusammenhängen des Krankenhauswesens
  • Bestenfalls haben Sie gute IT-Kenntnisse in Dedalus, Orbis und MS Office
  • Ihr hohes Maß an Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und Belastbarkeit zeichnet Sie aus
  • Ihr Durchsetzungsvermögen steht Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit nicht im Wege, sondern rundet diese ab und ist Basis Ihres koordinatorischen Erfolgs

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

  • Moderne Stationen mit digitaler Patientenakte
  • Ein von echtem Miteinander geprägtes Arbeitsumfeld mit Sommerfest, Weihnachtsfeier u.v.m.
  • Tarifliche Vergütung (nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR)
  • 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket und Fahrtkostenzuschuss
  • Jobrad-Leasing
  • Vielfältiges Essensangebot in unserer Kantine
  • Gratis Mineralwasser am Arbeitsplatz
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über ZVK (Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem ÖD) und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebs-Kita-Plätze (derzeit leider belegt)
  • 1-wöchige Sommerferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitenden
  • Wohnmöglichkeiten: günstige Miete für Ihren Start in Stuttgart
  • Sportangebote und Aktivitäten

Sie haben noch Fragen? Gerne!

Das Team der Pflegedirektion steht Ihnen gerne unter 0711 6489-2912 für Rückfragen zur Verfügung.