Facharzt (m/w/d) für Strahlentherapie in Teil- und Vollzeit

  • Voll/Teilzeit
scheme image
Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

In der Klink für Strahlentherapie und Palliativmedizin und im Medizinischen Versorgungszentrum Strahlentherapie arbeiten Sie an zwei Standorten als angestellter Facharzt (m/w/d). Die Anstellung kann alleinig im MVZ Strahlentherapie oder kombiniert im MVZ plus Marienhospital nach AVR Caritas-Richtlinie erfolgen.

Die Stelle ist als Facharzt (m/w/d) für Strahlentherapie in Vollzeit oder Teilzeit ab 01.04.2024 zu besetzen.
 

Darauf haben Sie Lust

  • Sie betreuen die radioonkologische Versorgung ambulanter und stationärer Patient*innen.
  • Sie nehmen an den interdisziplinären, zertifizierten Tumorkonferenzen (n=16) teil.
  • Bestrahlungen am PET-/CT- und die MRT-/CT-Bestrahlungsplanung planen und führen Sie durch.
  • Sie arbeiten an aktuell 3 Linearbeschleunigern, VersaHD Elekta, Brachytherapie Flexitron Elekta mit digitalem Workflow, FSRT, SBRT, HIGRT, IMRT/V-MAT MONACO mit cbct IGRT.
  • Wir bauen funktionserhaltende kombinierte radiochemo- und radioimmuntherapeutische Konzepte auf. 
  • Die Schwerpunkte der Behandlung sind Mammakarzinom, Kopf-/Hals-Tumore, Lungentumore, GI-Tumore, Gyn.-Tumore und hämatologische Erkrankungen sowie die palliativmedizinische Versorgung.

Das macht Sie aus

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Strahlentherapie.
  • Sie arbeiten gerne kollegial in einem multiprofessionellen Team und mit den Fachabteilungen an unseren Standorten am Robert-Bosch-Krankenhaus und Marienhospital sowie den niedergelassenen Kolleg*innen.
  • Sie zeichnen sich durch Ihr Engagement bei multizentrischen klinischen Phase-III-Studien aus und setzen sich für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung radioonkologischer Konzepte ein.
  • Die qualifizierte Patientenversorgung unter Berücksichtigung ökonomischer und struktureller Aspekte des Gesundheitswesens prägt Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

  • Moderne Klinik mit einrichtungsweiter digitaler, mobiler Patientenakte
  • Ein von echtem Miteinander geprägtes Arbeitsumfeld mit Sommerfest, Weihnachtsfeier u.v.m.
  • Tarifliche Vergütung (nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR)
  • 31 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket und Fahrtkostenzuschuss
  • Jobrad-Leasing
  • Vielfältiges Essensangebot in unserer Kantine
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über ZVK (Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem ÖD) und vermögenswirksame Leistungen
  • 1-wöchige Sommerferienbetreuung und Notfallbetreuung für Kinder von Mitarbeitenden
  • Wohnmöglichkeiten: günstige Miete für Ihren Start in Stuttgart
  • Sportangebote und Aktivitäten

Sie haben noch Fragen? Gerne!

Frau Katja Böttner ist unsere Chefarztsekretärin und freut sich auf Ihren Anruf unter 0711 6489-2604.