Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), OTA (m/w/d) oder MFA (m/w/d) Endoskopie

  • Stuttgart
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
scheme image
Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Das Untersuchungsspektrum der Endoskopie ist sehr vielseitig, es beinhaltet Gastroenterologie, Pulmologie und Urologie. Das bedeutet für Sie: Freiräume, in die Sie einbringen können, was Ihnen wichtig ist – Ihre Erfahrung, Ihre Ideale und Ihre Ideen. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt!

Sie beginnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihr Vertrag ist unbefristet und Sie arbeiten in Voll- oder Teilzeit.

Darauf haben Sie Lust

  • Die Betreuung unsere Patient*innen vor und nach endoskopischen Untersuchungen, und Sie übernehmen die Assistenz bei kleineren urologischen Eingriffen und Sedierung nach S3-Leitlinien - mit Blick auf individuelle Bedürfnisse der Patient*innen.
  • Die Aufbereitung der Endoskope - entsprechend Sachkundekurs zur Aufbereitung flexibler Endoskope nach MPBetreibV führen Sie selbstständig durch (Kurs noch nicht gemacht? Kein Problem, holen wir nach!).
  • Sie organisieren die Arbeitsabläufe zuverlässig und effizient.
  • Neue Erkenntnisse und Entwicklungen verfolgen Sie mit Interesse.
  • Die Teilnahme an im Team abgestimmten Rufbereitschaftsdiensten ist für Sie selbstverständlich.

Das macht Sie aus

  • Nach Ihrer Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege haben Sie idealerweise Berufserfahrung und Routine im Bereich der Endoskopie sammeln können, bestenfalls haben Sie sogar eine Fachweiterbildung.
  • Alternativ bringen Sie als berufserfahrene*r MFA hohes Engagement mit, sich in den Klinikalltag einzufinden.
  • Sie sind motiviert, an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen.
  • Neben Ihrem professionellen Umgang mit allen beteiligten Berufsgruppen runden Ihre engagierte, freundliche Art und teamorientierte Arbeitsweise Ihr Profil ab.

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

  • Voller Fokus auf die Patient*innen: Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, reduzieren wir Verwaltungsaufwand und pflegeferne Tätigkeiten durch die digitale und mobile Patientenakte sowie einem Team aus Stationshilfe, Serviceassistenz, Modulassistenz und Transportdiensten.
  • Vielfältige Zulagen und Prämien, die Ihre Leistung zusätzlich belohnen: Pflegezulage, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Einspringprämie, Chemo-, Gelähmten- und Intensivzulage, …
  • Faire und angemessene Entlohnung auf Basis einer tariflichen Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR.
  • Finanzielle Sicherheit und Perspektiven für Ihre langfristige Absicherung mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge über ZVK, inklusive der Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem öffentlichen Dienst sowie zusätzliche vermögenswirksame Leistungen.
  • Attraktive Angebote von starken Marken bei "corporate benefits".
  • Mindestens 30 Urlaubstage garantiert zum Verschnaufen und Erholen.
  • Einfach mobil sein mit uns, vom Fahrtkostenzuschuss über das Jobticket und Fahrgemeinschaften bei „Stuttgart fährt mit“ bis hin zum Leasing eines Jobrades.
  • Neu in Stuttgart? Für Ihren guten Start in Stuttgart bieten wir Ihnen günstige Wohnmöglichkeiten in der direkten Umgebung.
  • Erleichterung in den Schulferien und in Betreuungsengpässen mit unseren Ferienbetreuungsprogrammen sowie der Notfallbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeitenden.
  • Voran kommen im Job durch unsere Fort- und Weiterbildungsangebote, auch im hauseigenen Bildungszentrum.
  • Fit und gesund dank ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung, Sport und Angeboten zum mentalen Wohlbefinden – von Yoga und aktiven Pausen bis hin zu Resilienzprogrammen.
  • Zusammenhalt und Gemeinschaft bei Aktivitäten wie Klettern, Kalligraphie oder Motorradtouren, von Mitarbeitenden für Mitarbeitende sowie Festen, u. a. Sommerfest und Weihnachtsfeier.

Sie haben noch Fragen? Gerne!

Miriam Schittenhelm ist unsere Assistentin der Pflegedirektion und freut sich auf Ihren Anruf unter 0711 6489-2912.