IT-Spezialist (m/w/d) für Klinische Informationssysteme - Labor

  • Stuttgart
  • Vollzeit
scheme image

Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Das Marienhospital ist in der Digitalisierung im medizinischen Bereich und in der Patientenversorgung führend und baut diese durch zukunftsweisende Projekte stetig weiter aus. Unterstützen Sie uns bei diesen spannenden Aufgaben und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Stelle ist unbefristet und in Voll- oder Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 19,5 Stunden/Woche zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange. 

Darauf haben Sie Lust

  • Als Spezialist verantworten Sie unser Laborsystem (Firma i-solutions/LabCentre), bestehend aus den Komponenten „Klinisches Labor“ und „Pathologie-Informationssystem“
  • Sie parametrisieren die Software-Module in LabCentre
  • Als Product Owner sind Sie strategischer Ansprechpartner für LabCentre
  • Sie sind Teil des Changemanagements weiterer Fachanwendungen, unter anderem des KIS-Systems (Dedalus/Orbis)

Das macht Sie aus

  • Sie verfügen über erste praktische Erfahrung mit den Produkten LabCentre und Orbis oder sind Quereinsteiger mit ersten fundierten Kenntnissen in der Anwendungsbetreuung
  • Die Arbeit in IT-Projekten als Teamplayer ist für Sie Routine
  • Sie begeistern sich für technologische Trends und Entwicklungen und wenden diese auf Ihren Verantwortungsbereich an
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz sowie hohe Service- und Kundenorientierung

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

 
  • Ein von echtem Miteinander geprägtes Arbeitsumfeld mit Sommerfest, Weihnachtsfeier u.v.m.
  • Tarifliche Vergütung (nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR)
  • 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket und Fahrtkostenzuschuss
  • Jobrad-Leasing (bei unbefristeten Arbeitsverträgen)
  • Vielfältiges Essensangebot in unserer Kantine
  • Gratis Mineralwasser am Arbeitsplatz
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über ZVK (Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem ÖD) und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebs-Kita-Plätze (derzeit leider belegt)
  • 1-wöchige Sommerferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitenden
  • Wohnmöglichkeiten: günstige Miete für Ihren Start in Stuttgart
  • Sportangebote und Aktivitäten

Sie haben noch Fragen? Gerne!

Frau Uzma Losert ist unsere HR Business Partnerin und freut sich auf Ihren Anruf unter 0711 6489-3115. Oder Sie melden sich bei Herrn Dieter Martini, Sachgebietsleitung Applications, unter 0711 6489-2166.