Lehrkraft (m/w/d) für die Ausbildung an der Diätschule

  • Stuttgart
  • Voll/Teilzeit
scheme image
Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Die Diätschule des Marienhospitals Stuttgart ist eine gewachsene Ausbildungsstätte mit hoher Strahlkraft und Innovationsgeist. Die Diätschule bildet 3-zügig aus und verfügt über 40 Ausbildungsplätze.
Das Schulteam besteht aus 4 hauptamtlichen Lehrkräften in Voll- und Teilzeit sowie Honorarlehrkräften. Zur Diätschule gehört außerdem das Team der Ernährungsberatung mit 4 Mitarbeitenden.

Sie beginnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihr Vertrag ist unbefristet und Sie arbeiten Voll- oder Teilzeit.

Darauf haben Sie Lust

  • Sie unterrichten Auszubildende an der Diätschule im theoretischen und praktischen Unterricht, führen Lernzielkontrollen durch und wirken bei den Abschlussprüfungen mit. Schwerpunkte Ihrer Unterrichtstätigkeit sind die Diät- und Ernährungsberatung sowie Koch- und Küchentechnik.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich eine Kursleitung und bringen fundierte Kochkenntnisse und Lehrküchenerfahrung mit.
  • Sie übernehmen konzeptionelle Aufgaben in der Ernährungsberatung.
  • Sie entwickeln unser digitales Angebot in der Patientenberatung weiter.
  • Sie konzipieren Angebote für Patienteninformationstage der Fachkliniken und führen diese mit dem Team der Ernährungsberatung durch; ebenfalls übernehmen Sie Vorträge, Schulungen und Seminare in der innerbetrieblichen Fortbildung und für externe Kooperationspartner und Selbsthilfegruppen.
  • Sie gestalten kulturelle, spirituelle und vinzentinische Angebote an unserem Bildungszentrum mit.

Das macht Sie aus

  • Sie haben eine Ausbildung zur Diätassistentin/zum Diätassistenten und mind. einen Bachelor-, idealerweise Masterabschluss in Diätetik, Ernährungswissenschaft, Gesundheitsförderung, Gesundheitsbildung, Ernährungsmedizin, Ökotrophologie o. ä.
  • Sie haben umfangreiche Erfahrungen in der klinischen Arbeit und Erfahrung in der Ausbildung von Diätassistent*innen.
  • Für den schulischen Alltag bringen Sie organisatorische Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Grundhaltung mit.
  • Sie arbeiten qualitätsorientiert und strukturiert.
  • Sie haben Freude an der beruflichen und persönlichen Entwicklung junger Menschen.
  • Sie arbeiten mit Begeisterung im interdisziplinären Team sind kooperativ, empathisch und zugewandt.

Das tun wir für Sie:

  • Faire und angemessene Entlohnung auf Basis einer tariflichen Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR.
  • Finanzielle Sicherheit und Perspektiven für Ihre langfristige Absicherung mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge über ZVK, inklusive der Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem öffentlichen Dienst, sowie zusätzliche vermögenswirksame Leistungen.
  • Attraktive Angebote von starken Marken bei "corporate benefits".
  • Mindestens 30 Urlaubstage garantiert, zum Verschnaufen und Erholen.
  • Einfach mobil sein mit uns, vom Fahrtkostenzuschuss über das Jobticket und Fahrgemeinschaften bei „Stuttgart fährt mit“ bis hin zum Leasing eines Jobrades.
  • Neu in Stuttgart? Für Ihren guten Start in Stuttgart bieten wir Ihnen günstige Wohnmöglichkeiten in der direkten Umgebung.
  • Erleichterung in den Schulferien und in Betreuungsengpässen mit unseren Ferienbetreuungsprogrammen sowie der Notfallbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeitenden.
  • Voran kommen im Job durch unsere Fort- und Weiterbildungsangebote, auch im hauseigenen Bildungszentrum.
  • Täglich frisch und lecker, denn in unserer Kantine kochen wir noch selbst und mit Liebe.
  • Fit und gesund dank ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung, Sport und Angeboten zum mentalen Wohlbefinden – von Yoga und aktiven Pausen bis hin zu Resilienzprogrammen.
  • Zusammenhalt und Gemeinschaft bei Aktivitäten wie Klettern, Kalligraphie oder Motorradtouren, von Mitarbeitenden für Mitarbeitende, sowie Festen, u. a. Sommerfest und Weihnachtsfeier.

Sie haben noch Fragen? Gerne!



 
  • Dr. Christine Baatz
  • Leiterin Bildungszentrum
  • 0711 6489-2852