Oberarzt (m/w/d) Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

  • Vinzenz von Paul Kliniken Marienhospital Stuttgart gGmbH Jobportal
  • Stuttgart
  • Arzt
scheme image
Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zu unseren Patient*innen in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter*in unseres Teams jeden Tag erleben.

Sie beginnen zum 01.10.2024, Ihr Vertrag ist unbefristet und Sie arbeiten in Vollzeit.

Darauf haben Sie Lust

  • Tätigkeit in einer breit aufgestellten radiologischen Abteilung mit interventionellem Schwerpunkt in einem kirchlichen Haus der Zentralversorgung mit 761 Planbetten
  • Kollegiale teamorientierte Zusammenarbeit in einem dynamischen Team
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Fachabteilungen im Hause und Durchführung von Demonstrationen
  • Teilnahme an interventionellen Rufbereitschaftsdiensten im Rahmen einer interventionellen und diagnostischen radiologischen/neuroradiologischen 24/7-Versorgung
  • Weiterbildung in der interventionellen Radiologie (DeGIR Zentrum für Modul A-E)
  • Weiterbildung mit Schwerpunkt Neuroradiologie (Weiterbildungsbefugnis für 18 Monate)

Das macht Sie aus

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Facharztweiterbildung Radiologie mit Schwerpunkt Neuroradiologie (nicht obligat).
  • Sie verfügen über ein breites radiologisches/neuroradiologisches Wissen.
  • Sie sind in der Lage, interventionell radiologische Eingriffe selbstständig durchzuführen und besitzen bereits erste Erfahrungen in der Durchführung mechanischer intrakranieller Thrombektomien.
  • Sie sind engagiert und klar in Ihrer Kommunikation, haben sich aber gleichzeitig Ihre Zugewandtheit gegenüber anderen Menschen bewahrt, um ihnen wertschätzend gegenüberzutreten. 
  • Als Teamplayer ziehen Sie mit allen anderen gemeinsam an einem Strang.
  • Neben Ihrer Lust auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit bringen Sie auch Interesse an der Weiterentwicklung der Abteilung sowie an der Anleitung jüngerer Kollegen/innen mit.

Das können Sie vom Marienhospital erwarten

  • Faire und angemessene Entlohnung auf Basis einer tariflichen Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes/AVR
  • Finanzielle Sicherheit und Perspektiven für Ihre langfristige Absicherung mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge über ZVK, inklusive der Möglichkeit der Beitragsanrechnung für Personen aus dem öffentlichen Dienst sowie zusätzliche vermögenswirksame Leistungen
  • 31 Tage Urlaub
  • Einfach mobil sein mit uns, vom Fahrtkostenzuschuss über das Jobticket und Fahrgemeinschaften bei „Stuttgart fährt mit“ bis hin zum Leasing eines Jobrades
  • Neu in Stuttgart? Für Ihren guten Start in Stuttgart bieten wir Ihnen günstige Wohnmöglichkeiten in der direkten Umgebung
  • Erleichterung in den Schulferien und in Betreuungsengpässen mit unseren Ferienbetreuungsprogrammen sowie der Notfallbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeitenden
  • Voran kommen im Job durch unsere Fort- und Weiterbildungsangebote, auch im hauseigenen Bildungszentrum
  • Attraktive Angebote von starken Marken bei "corporate benefits"
  • Täglich frisch und lecker, denn in unserer Kantine kochen wir noch selbst und mit Liebe
  • Fit und gesund dank ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung, Sport und Angeboten zum mentalen Wohlbefinden – von Yoga und aktiven Pausen bis hin zu Resilienzprogrammen
  • Zusammenhalt und Gemeinschaft bei Aktivitäten wie Klettern, Kalligraphie oder Motorradtouren, von Mitarbeitenden für Mitarbeitende sowie Festen

Sie haben noch Fragen? Gerne!



 
  • Heike Baumann
  • Chefarztsekretärin
  • 0711 6489-2601