Stv. Stationsleitung (w/m/d) Onkologie

scheme image

Stellvertretende Stationsleitung (w/m/d) Onkologie

Wir am Marienhospital Stuttgart stellen die Zuwendung zum Patienten in den Mittelpunkt. Moderne Hightech-Medizin von Menschen für Menschen – das können Sie als Mitarbeiter unseres Teams jeden Tag erleben.

Die Position ist befristet aufgrund einer Elternzeit-Vertretung, Der Beschäftigungsumfang beträgt mind. 80% (31,2 Stunden in der Woche).

Das sind Ihre Aufgaben

  • Führung und Organisation der Mitarbeitenden und des Bereiches unter Berücksichtigung der fachlichen, gesetzlichen und wirtschaftlichen Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Stationsleitung
  • Sicherstellung und  Weiterentwicklung der Pflegequalität, Implementierung und Umsetzung von Maßnahmen der internen und externen Qualitätssicherung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen, Prozess- und Schnittstellenkoordination
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereiches

Das sind Sie

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) und verfügen über eine hohe pflegefachliche Expertise im  Bereich der Onkologie 
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion sowie eine absolvierte Weiterbildung zur Stationsleitung oder ein vergleichbarer Studiengang sind wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit und eine selbstständige, interprofessionelle Arbeitsweise aus
  • Kommunikationsstärke und Serviceorientierung unterstreichen ihr freundliches und verbindliches Auftreten 
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und zeigen Leistungsbereitschaft

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) sowie umfassende Benefits in den Bereichen Bildung, Mobilität, Familie und Gesundheit.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

 
  • Frau Heike Schlittenhardt
  • Assistentin der Direktion für Pflege- und Patientenmanagement
  • 0711 6489-2912